Zielgruppe

Fachkräfte mit einer pädagogischen Grundausbildung, möglichst in Form eines (Fach-)Hochschulstudiums oder einer gleichzusetzenden Ausbildung, mit Berufserfahrung und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Erwachsenen.

Das Ausbildungsangebot richtet sich dabei in erster Linie an Interessierte, die ACHTUNG GRENZE! zukünftig außerhalb der Stadt Nürnberg und deren Nahraum, auf selbständiger Basis anbieten möchten. Ziel des Kinderschutzbundes Nürnberg ist es, die Angebote von ACHTUNG GRENZE! bayern- und bundesweit zu verbreiten. Bitte lesen Sie hierzu auch die Verplichtungserklärung.

Das Ausbildungsangebot richtet sich darüber hinaus auch an Mitarbeitende großer Einrichtungen (auch in Nürnberg), welche ACHTUNG GRENZE! im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit in der jeweiligen Einrichtung anbieten möchten.