Achtung Grenze!

Elternabend

Eltern können durch ihre Erziehungshaltung und ihre Vorbildfunktion wesentlich zum Schutz ihrer Kinder vor Grenzverletzungen und sexueller Gewalt beitragen.
Wir bieten Eltern, unabhängig davon ob ihr Kind die Workshops besucht, die Möglichkeit einen Elternabend zu besuchen.
Die rund 90 minütige Veranstaltung vermittelt Hintergrundinformationen und Basiswissen zum Thema sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen / sexueller Missbrauch. Darüber hinaus werden Tipps zur präventiven Erziehung gegeben.

Angebotsübersicht

Fortbildungen für die Lehrkräfte / Schulleitungen und pädagogische Fachkräfte in den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe (Grundlageninformationen, Vorstellung des Projekts, präventive Strukturen, Unterrichtsvorschläge)
Elternabend
(Grundlageninformationen, Vorstellung des Projekts, Tipps für präventive Erziehung im Alltag)
Workshops für die Kinder / Jugendlichen in 5 Modulen
mit anschließender Einzelgesprächs- / Beratungsmöglichkeit